Ausschreibung

Goldener Storch



Bestimmungen

Es wird gesegelt nach den den Wettfahrtregeln Segeln der ISAF 2005-2008, den ISAF-Regulations, der Wettfahrtordnung des OeSV, letzte Fassung, den Segelanweisungen des OeSV 2005, den ergänzenden Segelanweisungen des Veranstalters, den Klassenbestimmungen der betreffenden Klassen sowie dieser Ausschreibung. Es gelten die Anti-Doping-Bestimmungen der Österreichischen Bundes-Sportorganisation.

Einstufung

Die Veranstaltung wird als Kategorie C ISAF Regulation 20 eingestuft.

Zulassung

Offen für alle Bootsklassen. Die Boote müssen ausreichend gegen Haftpflichtschäden versichert sein.

Meldegeld

EUR 15,-- pro Person Zahlbar bei der Registrierung. Die Abgabe der Meldung verpflichtet zur Zahlung des Meldegelds.

Start

Der erste Start erfolgt um 14.00 Uhr.

Wettfahrten

Es sind 2 Wettfahrten ohne Streichmöglichkeit ausgeschrieben.

Registrierung

10.30 – 13.00 Uhr, im Regattabüro des BYC, Clubhaus, Südseite

Wertung

Low-Point-System gem. WRS Anhang A Gesamtwertung nach Yardstick.

Preise

Punktpreise für das erste Drittel, maximal für die ersten drei Mannschaften. Erinnerungspreise für alle bei der Siegerehrung anwesenden Teilnehmer/innen.

Programm

10.30-13.00 Registrierung
13.00 Steuermannbesprechung
14.00 1. Start anschl. 2. Wettfahrt

Meldestelle

Burgenländischer Yacht-Club (BYC)
Ruster Bucht 130, A-7071 Rust
Fax: +43/2685/6465,
Email: regattaleitung@byc.at

Schon gesehen?
Neusiedlersee Wiki
!


ASVÖ

login






|
- Website by LimeSoda -